Der Naturschutzdienst Baselland lädt Sie ein zu Streifzügen durch den Eichenhain auf dem Wildenstein. Auf dem jeweils einstündigen Rundgang zeigen die Naturschutzwartinnen und -warte, was es im Naturschutzgebiet zu entdecken gibt und informieren über die Biologie der beobachteten Pflanzen und Tiere.

Die geführten Rundgänge sind gratis. Treffpunkt ist jeweils beim Eingang zur Schloss-Allee um 14 Uhr. Durchführung bei jeder Witterung. Keine Anmeldung nötig.
> Kartenlink zum Treffpunkt

 


 

Daten 2019:

22. April (Ostermontag)
2. Juni
1. September

 


 Fuehrung im Gebiet

< zurück zur Übersicht