Am 28. Mai durften wir über 200 Schulkinder aus der Umgebung im Naturschutzgebiet Talweiher willkommen heissen.

Welcher-Vogel-zwitschert-da.jpgAm-Schneckenstand.jpgWohin-fliesst-die-Ergolz.jpgEine-Spechthöhle.jpgWo-verstecken-sich-die-jungen-Forellen.jpgJäger-haben-auch-wichtige-Aufgaben-im-Naturschutz.jpgEine-lebendige-Blindschleiche-von-nahe-anschauen.jpgIn-diesem-Weiher-könnte-der-Stichling-leben.jpgEin-Bibergebiss.jpgAm-Stand-der-Jagdgesellschaft.jpg

Biber-Exkursion am 14. August

kommunikation

Am 14. August findet in der Reinacher Heide eine Biber-Exkursion statt. Eine Anmeldung ist erforderlich.

> Information/Buchung

Hochwasser im Baselbiet

2021 Hochwasser 8655

Die starken Regenfälle der vergangenen Wochen hinterliessen auch in den Naturschutzgebieten ihre Spuren. Grössere Schäden entstanden keine.
> Mehr dazu

Sommerzeit im Naturschutzgebiet

Nach dem regen Treiben im Frühjahr ist es nun ruhiger geworden in der Natur: Das Gequake der Frösche ist fast verstummt und auch von der Vogelschar ist nicht mehr viel zu hören. Viele Tiere widmen sich nun der Aufzucht ihrer Jungen und wollen nicht gestört werden.

Weiterlesen ...

Kontakt

info@naturschutzdienst-bl.ch


Für spezifische Fragen: Unsere Kontaktstellen